Warum Buchempfehlungen nicht nerven (Kolumne)

Meinungen sind individuell und vielfältig, daher nie richtig oder falsch. Eine Meinung ist eben eine Meinung. Eine solche vertritt Poppy J. Anderson in ihrer aktuellen Kolumne bei den Kollegen von lesen.net: „Buchmarketing muss nicht nervend sein“. Sie beschreibt, dass viele Autoren wie Lautsprecher für ihr neues Buch werben, wo immer es auch geht. Ja, das… Warum Buchempfehlungen nicht nerven (Kolumne) weiterlesen